U14 w – Starke Leistung mit ersten Punkten belohnt

Letzten Samstag war es soweit: Die weibliche D-Jugend holte sich die ersten vier Punkte der Saison. Dabei war das Ziel lediglich gut zu spielen und nach Möglichkeit einen Satz zu gewinnen. Dieser wurde bereits im ersten Spiel gegen den DJK Darching geholt. Nachdem die DJK, nach einem etwas verschlafenen zweiten Satz der VSG, zum 1:1 ausgleichen konnte, ging es im Tie-Break nochmal um alles. Diesen konnte die VSG zwar knapp aber verdient mit 17:15 für sich entscheiden, sodass am Ende ein völlig überraschender 2:1 Erfolg feststand. Im nächsten Spiel gegen den TV Bad Tölz konnten die jungen Mädels, gestärkt durch den eben erlangten Erfolg, völlig befreit aufspielen und dank einer starken Leistung mit 2:0 gewinnen. Als letzter Gegner stand noch der TV Lenggries an. Durch den enormen Kraftaufwand in den ersten beiden Spielen, ging der VSG leider etwas die Puste aus, wodurch die letzte Konzentration fehlte und das Spiel 0:2 verloren ging. Trotzdem traten die Mädels, nach diesem mehr als erfolgreichen Spieltag, völlig happy und zufrieden den Rückweg nach Hause an.

Wir hol’n die Meisterschaft…!

DamenAufstiegNochmal eine kleine Erinnung an die erfolgreiche Aufstiegssaison 13/14:

Am Samstag den 22.02.2014 war das Ziel endlich erreicht. Nach zwei klaren Siegen gegen den TV Lenggries II und den direkten Titelkonkurrenten MTV München II konnte die erste Volleyball-Damenmannschaft der VSG Isar-Loisach den Aufstieg in die Bezirksliga gebührend feiern.

Weiterlesen